Aktuelles von und über Pfanzelt

Neue Seilwindenbaureihe für den Forstprofi

In wenigen Tagen beginnt die Forstmesse in Luzern. Pfanzelt präsentiert auf der 23. Internationale Forstmesse, dem Treffpunkt der Holz- und Waldwirtschaft in der Schweiz, vom 20. bis 23. August 2015 auf dem Messestand der Firma Rappo das gesamt Produktprogramm der Pfanzelt Forsttechnik.

 

Den Messestand der Firma Rappo finden Sie im Freigelände FG3, Stand B16.

 

Neben dem neuen Systemschlepper Pm Trac 2380 4f und dem Forsttrac wird in Luzern das erste Modell einer komplett neuen Forstseilwindenbaureihe bei Pfanzelt vorgestellt. Die logline Baureihe, die wie bei den Rückeanhängern das Produktprogramm nach oben hin abrundet, bietet kompromisslose Leistung und viele neue Features für den professionellen Forstunternehmer. Die unterschiedlichen Typen der Ein- und Doppeltrommelseilwinden bieten Zugkräfte von bis zu 12 t und Seilkapazitäten von bis zu 200 m.

 

Marktneuheit

Zwei hydraulische Stützfüße, die seitlich ausgefahren werden können und ein neues Maß an Standfestigkeit bei seitlichem Zug bieten, sind nur eines der komplett neuen Merkmale der Baureihe. Mehr Informationen erfahren Sie auf der Forstmesse. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und viele interessante Fachgespräche.

Zum KonfiguratorNach oben