Aktuelles von und über Pfanzelt

variaDRIVE - Stufenlos und leistungsverzweigt

Zur Agritechnica 2019 präsentiert Pfanzelt das neue stufenlose-leistungsverzweigte Getriebe variaDRIVE für mobile Maschinen bis 250 kW. Auch der Radantrieb powerDRIVE wird in einer universellen Version für den Einsatz in mobilen Maschinen gezeigt.

Bisher bekannt als Hersteller für qualitativ hochwertige Forstmaschinen ist Pfanzelt seit den Anfängen der Firmengeschichte bekannt für die hohe eigene Fertigungstiefe. Mit der Präsentation der neuen, selbst entwickelten Komponenten für Getriebe und Radantrieb wird diese Philosophie weiter ausgebaut.

 

variaDRIVE - das neue stufenlose-leistungsverzweigte Getriebe von Pfanzelt

Das komfortable und kraftvolle Fahrverhalten des neuen Getriebes entspricht dem bekannter leistungsverzweigter Getriebe. Ein Komfortplus bietet sich allerdings bei der Fahrtrichtungsumkehr. Diese erfolgt sanfter und schneller. Sie ist vergleichbar mit der eines reinen Hydrostaten. Effizient und leistungsorientiert präsentiert sich das neue Getriebe auch durch die drei Fahrbereiche in Vorwärtsfahrt bzw. zwei Fahrbereiche in Rückwärtsfahrt.

 

powerDRIVE - der universelle Radantrieb für mobile Maschinen

Mit dem neuen hydraulischen Radantrieb powerDRIVE bietet Pfanzelt eine neue Dimension des Radnabenantriebs mit einer starken Schubkraft von bis zu 6,1 t.

 

Mit einer DLG Silbermedaille ausgezeichnet

Im Rahmen der Agritechnica wurde der Personenschutz-Schirm für die Forstraupe Moritz mit einer Silbermedaille ausgezeichnet. 


Online Forstmaschinenkonfigurator

Sie möchten Ihre Forstmaschine individuell mit einem Verkaufsberater konfigurieren? Kommen Sie vorbei und testen Sie unseren Forstmaschinenkonfigurator live am Messestand.

 

Zum KonfiguratorNach oben